Spree-Rundfahrt Stadtmitte Berlin mit dem Schiff

Veröffentlicht von

Dies ist der Klassiker aller Schiffstouren für Touristen in Berlin und die meistgebuchte Rundfahrt. Man fährt auf der Spree durch Berlin-Mitte inklusive Reichstag und Regierungsviertel, Dauer 1 Stunde.


Mehr Infos und Buchung 1-Stunden-Rundfahrt Berlin-Mitte: >>>  HIER KLICKEN


Es gibt viele Anbieter von Schiffstouren in Berlin. Im Sommer sieht man fast alle 100 Meter auf der Spree im Stadtzentrum Berlins ein größeres Schiff mit Touristen. Die Angebote sind oft bei verschiedenen Unternehmen relativ ähnlich. Dennoch gibt es bessere und schlechtere Bootstouren.

Ein alter, bekannter und guter Anbieter ist die Stern und Kreisschiffahrt GmbH Berlin, welche vor knapp 30 Jahren die Schiffslinien der Weißen Flotte Berlin der BVG (öffentliche Berliner Verkehrsbetriebe) übernahm. Die Abfahrten sind pünktlich, das Personal ist freundlich, der Service an Bord ist gut. Die Erklärungen der Gebäude und Brücken durch Lautsprecher sind gut verständlich und inhaltlich sehr gut. Die Stern und Kreisschiffahrt hat über 30 Personenschiffe.

Die meistverkaufte Schiffstour der Stern und Kreisschiffahrt ist die 1-Stunden-Tour „Historische Stadtrundfahrt“ auf der Spree in Berlin-Mitte. Diese Bootstour ist der Inhalt dieses Artikels.


Mehr Infos und Buchung 1-Stunden-Rundfahrt Berlin-Mitte: >>>  HIER KLICKEN


Verlauf der Tour „Historische Stadtrundfahrt Berlin“

Die beliebteste Tour mit mehreren Abfahrten pro Stunde der Berliner Stern und Kreisschiffahrt ist die kurze Tour (1 Stunde) auf der Spree durch die Innenstadt von Berlin „Historische Stadtrundfahrt“. Man startet im Nikolaiviertel bzw. an der Friedrichstraße und fährt unter anderem an der Museumsinsel, dem Berliner Dom, dem neuen Hauptbahnhof, dem Reichstag und dem Bundeskanzleramt vorbei. Dann wendet das Schiff nach circa 30 Minuten und man fährt wieder zurück.

>>>  Auf diesem Link können Sie weitere Touren in Berlin buchen

Alle wichtigen Gebäude am Ufer werden durch Lautsprecher an Bord in deutscher Sprache erklärt. Man kann auch einen Audioguide wählen, wenn man lieber in einer anderen Sprache die Erklärungen hören möchte. Man kann als Fahrgast entweder oben im Freien auf dem Dach des Bootes sitzen oder unten drinnen. Es gibt saubere Toiletten auf den Schiffen. Zudem kann man Getränke, Kaffee und Kuchen, kleine Snacks usw. bestellen.

>>>  Mehr gute Schiffstouren in Berlin

Sitzt man im Freien auf dem Dach fährt man unter vielen Brücken über die Spree nur mit wenig Abstand durch. Manchmal hat man das Gefühl, dass man die Brücken mit den Händen über den Kopf berühren könnte, was man natürlich nicht tun sollte. Einige der Brücken über die Spree sind sehr bekannt. Eine Spreebrücke wurde nur für den Bundeskanzler gebaut, damit er (oder seit langer Zeit natürlich sie) zum Landeplatz des Helikopters gegenüber dem Bundeskanzleramt kommt.


Mehr Infos und Buchung 1-Stunden-Rundfahrt Berlin-Mitte: >>>  HIER KLICKEN


Tickets und Preise Schiffstour „Historische Stadtrundfahrt Berlin“

Eine Fahrkarte für Erwachsene kostet 15 Euro (Stand Sommer 2019). Kinder zwischen 6 und 13 Jahre zahlen die Hälfte. Kleinere Kinder müssen nichts bezahlen.

Der Fahrpreis ist im Internet gleich wie vor Ort. Wir empfehlen im Internet zu buchen, da die Schiffe der Stern und Kreisschiffahrt sehr beliebt sind und ausgebucht sein können. Bei der Online-Buchung hat man einen garantierten Sitzplatz und kann die Abfahrtszeit wählen. Hier gibt es die Online-Tickets

Wann und wo sind die Abfahrten?

Die Schiffe auf der Route „Historische Stadtrundfahrt“ fahren im Sommer zwischen 10:30 und 17:30 alle halbe Stunde ab. Es gibt 2 Abfahrtsorte (Anleger), die nicht allzu weit voneinander entfernt sind. Der eine ist (unsere Empfehlung) an der Spree fast im Nikolaiviertel neben der Karl-Liebknecht-Brücke (Adresse: Karl-Liebknecht-Str. 1A, 10178 Berlin). Die andere ist nahe der Friedrichstraße.


Mehr Infos und Buchung 1-Stunden-Rundfahrt Berlin-Mitte: >>>  HIER KLICKEN


>>>  Mehr gute Schiffstouren in Berlin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.