Potsdam Schifffahrt

Veröffentlicht von

In kaum einer Großstadt in Deutschland gibt es so viele Wasserflächen wie in Potsdam. Die Seen um die Stadt sind mit Kanäle verbunden, ideal für Ausflugsschiffe. An vielen Tagen machen tausende Touristen in Potsdam so einen Ausflug mit dem Schiff. Die Region nördlich von Potsdam ist UNESCO-Weltkulturerbe. Alle großen Schiffstouren gehen durch dieses Gebiet. Es werden verschiedene Rundfahrten angeboten, wir haben unten sehr gute Angebote für Sie rausgesucht. Wir haben sowohl auf die Bewertungen von Teilnehmer der Bootsausflüge geachtet als auch auf den Preis. Bei allen Angeboten der Schifffahrt Potsdam gibt es Getränke und Speisen an Bord. Diese sind in der Preisen unten nicht enthalten. Bei allen 3 Schiffstouren unten ist auch die Natur mehr als sehenswert.

Schifffahrt Berlin: Unsere Seite über Bootstouren in Berlin: Hier klicken

Vorschlag 1: Die klassische Schlösserrundfahrt

Fast jeder Berliner hat schon mal davon gehört oder hat es selbst gemacht. Die bekannte Rundfahrt mit dem Schiff durch Potsdam Schlösserrundfahrt wird mehrmals täglich angeboten, an manchen Tagen im Jahr sogar jeder Stunde. Die Schiffsfahrt dauert rund 90 Minuten. Man sieht in der Zeit sehr viel, wohl ein wichtiger Grund warum diese Schiffsfahrt so beliebt ist.

Man fährt an mehreren Schlössern vorbei wie am Schloss Cecilienhof (Bild), aber auch z.B. unter der Glienicker Brücke hindurch, ein Symbol der deutschen Teilung. Hier war die Grenze zwischen West-Berlin und Brandenburg. Auch an der tollen Pfaueninsel kommt man vorbei. Abfahrt 100 Meter von Hauptbahnhof Potsdam.  >>>  Mehr Infos und Buchung

Vorschlag 2: Größere Rundfahrt (3 Stunden)

Zusätzlich zur 90-Minuten-Rundfahrt sieht man auf der doppelt so langen Bootsfahrt um Potsdam. Zusätzlich zu den oben erwähnten Sehenswürdigkeiten sieht man noch einige Seen in der Havel sowie einige interessante Dörfer wie das bekannte Werder. Diese Rundfahrt ist ebenfalls sehr beliebt. Abfahrt 100 Meter von Hauptbahnhof Potsdam.   >>>  Mehr Infos und Buchung

Vorschlag 3: Fahrt vom Wannsee nach Potsdam

Diese Tour ist ebenfalls 3 Stunden lang. Diese Schifffahrt ist keine Rundfahrt, man fährt am Wannsee am Rand von Berlin los und kommt in Potsdam an. Am Wannsee geht man von der S-Bahn 5 Minuten zum Anleger der Fähre. In Potsdam sind es wiederum nur 100 Meter zum Hbf. Man kann also diese Tour sehr einfach mit öffentlichen Verkehrsmittel machen. Man sieht wiederum das UNESCO-Kulturerbe nördlich von Potsdam als auch viele Seen, Schlösser, Brücken, Inseln und andere Sehenswürdigkeiten.  >>>  Mehr Infos und Buchung


 

Schifffahrt Berlin: Unsere Seite über Bootstouren in Berlin: Hier klicken.    Die beliebteste Tour ist Berlin ist eine Rundfahrt Berlin Spree mit Regierungsviertel usw.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.