Havel (Fluss Berlin)

Veröffentlicht von

Die Havel ist ein über 300 Kilometer langer Fluss im Osten von Deutschland und ist einer der wichtigsten Flüsse, die in die Elbe fließen- Die Havel fließt durch den Westen von Berlin, hier mündet auch die Spree in die Havel. Die Havel durchfließt in Berlin udn Brandenburg viele große Seen. In Berlin sind die besonders der Tegeler See und der Wannsee, der zweitgrößte und drittgrößte See von Berlin.

Die Havel ist ein breiter Fluss, durch den viel Wasser fließt. Dies gilt vor allem nach der Mündung der Spree in Berlin-Spandau in die Havel.

Zusammenfluss der Spree (links) mit der Havel (rechts), beide Flüsse sind ungefähr gleich groß.

Im Norden von Berlin fließt die Havel durch den großen Tegeler See. Weiter im Süden der Hauptstadt fließt das Wasser der Havel durch den fast ebenso großen Wannsee, dem bekanntesten Badesee in Berlin.

Es gibt einige Brücken in Berlin über die Havel. Die berühmteste ist die letzte Brücke in Berlin über die Havel im Süden der Stadt. Die Glienicker Brücke war früher die Grenze zwischen West-Berlin und der DDR. Über das Bauwerk wurden Agenten ausgetauscht und ähnliches.


Das Ufer der Havel ist in Berlin zu einem großen Teil ein Naherholungsgebiet. Dies gilt beispielsweise für den großen Wald Grunewald oder die Pfaueninsel, eine tolle Insel im Südwesten von Berlin für einen Ausflug.

Fahrrad / E-Bike mieten Berlin

Man kann auch mit dem Fahrrad oder E-Bike durch Berlin oder in die Umgebung fahren. Berlin ist flach, es gibt viele Fahrradwege. Es gibt viele Unternehmen, die verschiedene Fahrräder vermieten. Die Preise sind sehr unterschiedlich. Viel günstiger ist es meist Bikes vorher im Internet zu buchen. Auf folgendem Link finden Sie mehrere gute und preiswerte Anbieter für Online-Buchung in Berlin.

>>>   Link Fahrrad-Vermietungen Berlin

Die Havel ist in Berlin unterschiedlich breit. Es gibt nicht überall Brücken, sondern auch Fähren über die Havel, zum Beispiel in Tegelort oder eine öffentliche Fähre über den Wannsee.

Ein Frachtschiff auf der Havel in Berlin

Übersicht große Flüsse Berlin: Es gibt drei Flüsse. Die Dahme mündet im Osten von Berlin in die Spree. Die Spree durchquert die Innenstadt Berlins und mündet im Westen der Stadt in die Havel. Die Havel fließt in die Elbe, diese in die Nordsee. Alle 3 großen Flüsse in Berlins sind schiffbar.

Kommentar hinterlassen